Beam-Line Abschirmung

  
JL Goslar verfügt über langjährige Erfahrungen im Bau anspruchsvoller Experimentierkabinen und Strahlabschirmungen für Beam-Line-Projekte, wie sie zum Beispiel in Synchrotronen zu finden sind.

In enger Abstimmung mit dem Kunden werden von JL Goslar 3D-Zeichnungen für die Projektierungs- und Konstruktionsphase erstellt. Kompetentes Fachpersonal unterstützt den Kunden bei der Konzipierung der optimalen Lösung. Nach Freigabe durch den Kunden erfolgt die projektbezogene Fertigung. Die Montage vor Ort wird von eigenem, erfahrenem Fachpersonal unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen durchgeführt.

JL Goslar ist als Fachbetrieb Inhaber der Genehmigung gemäß § 15 der deutschen Strahlenschutzverordnung (Genehmigung für Tätigkeiten in fremden Kontrollbereichen).