Datenschutzerklärung


1. Der Schutz ihrer persönlichen Daten

Sehr geehrter Nutzer unserer Webseite. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, den verbundenen Unternehmen und den angebotenen Produkten. Es ist uns wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sowie einer eventuellen Anmeldung zum Erhalt von Informationen auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen, die Beachtung der Bestimmungen des einschlägigen Datenschutzgesetzes (BSDG), des Telekommunikationsgesetzes (TKG), sowie des Telemediengesetzes (TMG) hat dabei für uns oberste Priorität.

Wir wollen Sie daher umfassend informieren, welche Daten wir erheben und wie diese verwandt werden sollen. In unserem Unternehmen haben wir sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen getroffen, um die Vorschriften über den Datenschutz sowohl durch unser Unternehmen als auch durch die mit uns verbundenen Unternehmen zu wahren.


2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogen Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Sie haben die Möglichkeit über unser Kontakformular eine Rückrufbitte zu hinterlassen. Die Eingabe der Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und für den vorgesehenen Zweck gemäß den jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb unseres Unternehmens erfolgt nicht.


3. Auskunftsrecht gem. § 34 BDSG

Für Auskunftsverlangen gem. § 34 BDSG steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte zur Verfügung. Sofern Sie weitergehende Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, zu dieser Datenschutzerklärung oder zu erteilten Einwilligungserklärungen haben, können Sie sich selbstverständlich jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte wenden. Etwaige Beschwerden bzgl. des Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie gerne an unsere Datenschutzbeauftragte richten.

Kontaktdetails des Datenschutzbeauftragten:
datenschutz(at)jlgoslar.de


4. Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung der Daten gem. § 35 BDSG

Sollten trotz unserer Bemühungen, um Datenrichtigkeit und Aktualität, falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Auf Ihre Anfrage hin, löschen oder sperren wir Ihre Daten.

 

5. Datenübermittlung an Dritte

Eine über die oben genannten Zwecke hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, insbesondere eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses oder nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Eine Übermittlung von Daten ins Ausland oder an über- oder zwischenstaatliche Stellen findet nur statt, wenn dies gesetzlich zulässig oder gefordert ist.


6. Widerruf

Selbstverständlich können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen.


Diesen Widerruf richten Sie bitte an:

JL Goslar GmbH

Im Schleeke 108

38640 Goslar

Tel. +49 (0) 53 21 - 7 54 - 0

datenschutz(at)jlgoslar.de


7. Sicherheit

Wir schützen Ihre persönlichen Daten vor unerlaubten Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung und tragen Sorge dafür, dass Ihre persönlichen Informationen, die auf unserem Server gespeichert werden, sich in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird, befinden.


8. Links

Sollten wir auf unserer Web-Seite externe Links nutzen, so erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf die von diesen Links angesteuerten Webseiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch dritte Anbieter. Sie sollten daher, falls Sie einen Link nutzen und auf eine andere Web-Seite gelangen, die dort hinterlegte Datenschutzbestimmung zur Kenntnis nehmen.